Klasse 2000

Die Schule ist neben dem Elternhaus der wichtigste Ort, an dem Prävention stattfinden kann. Viele Untersuchungen zeigen, dass Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung möglichst frühzeitig beginnen und kontinuierlich durchgeführt werden sollten, um die Erfolgschancen zu erhöhen.Durch ihren Erziehungsauftrag ist Schule zur Prävention angehalten.

Um Schulen dabei zu unterstützen, diesem Auftrag nachzukommen, wurde am Klinikum Nürnberg Klasse2000 entwickelt, ein Programm zur Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung an Grundschulen.

Grundgedanke von Klasse2000 ist es, dass eine reine Informationsvermittlung nicht ausreicht, sondern dass die Förderung von Lebenskompetenzen der zentrale Bestandteil der schulischen Gesundheitsförderung sein sollte. Deshalb unterstützt Klasse2000 Kinder dabei, ein größtmögliches Potenzial körperlichen, sozialen und psychischen Wohlbefindens zu entwickeln.

Die Lehrkräfte erhalten von Klasse2000 ausgearbeitete Unterrichtsvorschläge, die sie entsprechend der jeweiligen Lehrpläne und Gegebenheiten vor Ort einsetzen können. Die Methodik setzt auf spielerisches und handlungsorientiertes Lernen.

Neben den Lehrerstunden werden pro Schuljahr zwei bis drei Stunden von externen Gesundheitsförderern gehalten, die speziell für Klasse2000 geschult wurden. Die Gesundheitsförderer stimmen ihre Arbeit in der Klasse mit den Lehrkräften ab. Erfahrungsgemäß reagieren die Kinder sehr positiv auf die Gesundheitsförderer und entwickeln eine starke Motivation, die die Lehrkräfte in den nachfolgenden Stunden gut aufgreifen und verstärken können.

Bei der Entwicklung des Klasse2000-Unterrichtsmaterials in einem interdisziplinären Team waren Grundschullehrerinnen und -lehrer beteiligt. Die Erfahrungen der Lehrkräfte mit dem Programm werden ständig ausgewertet und gehen ebenso wie neueste Forschungsergebnisse in die kontinuierliche Überarbeitung des Programms ein.

 

Überblick über die Inhalte von Klasse2000

 

1. Schuljahr:

  • Klaro kennen lernen 
  • Was kann ich tun, damit es mir gut geht? 
  • Der Weg der Luft (Atmung) 
  • Entspannungs- und Bewegungsübungen

 

2. Schuljahr: 

  • Kooperative Spiele (Schwungtuch...) 
  • Die wichtigste Säule der Welt (Wirbelsäule) 
  • Der Weg der Nahrung

 

3. Schuljahr: 

  • Herz und Blutkreislauf 
  • Gefühle 
  • Zusammen sind wir stark!

 

4. Schuljahr: 

  • Mein Gehirn - besser als jeder Computer 
  • Werbung 
  • Was brauche ich zum Glücklichsein?

Weiter Informationen zu Klasse2000 finden Sie unter www.Klasse2000.de. Es gibt dort auch eine Seite für Kinder die bereits in Klasse2000 eingeführt wurden, das Klaro-Labor.