Heideschule Schwerte - Heidestraße 77 - 58239 Schwerte - Tel: 02304/40317 (Sekretariat: Frau Dung-Sonneborn, Mo-Mi:7:30-12:00, Do: 7:30-11:30)

slide1

Stadtmeister!!!

am .

 

Am Mittwoch den 5.6.2019 fanden die Westfalen YoungStars Stadtmeistermeisterschaften in Leichtathletik im Ergster Waldstadion statt. Es gab vier Disziplinen: Zonenweitsprung, Sprintstaffel , Medizinball stoßen und als letztes der 5 Minuten- Ausdauerlauf. Nach einem spannenden Wettkampf hat die Heideschule den 1. Platz gemacht und wurde somit Stadtmeister. Der Jubel war sehr groß. Die Heideschule hat sich damit für die Kreismeisterschaften qualifiziert und startet am 19.06.2019 bei den Kreismeisterschaften in Kamen :-)).

Im Team der Heideschule starteten 12 Kinder: Mira Urich, Vanessa Becker, Helena Karakonstantinidis, Leona Kleinert, Amina Ahrens, Mieka Corneli, Maximilian Sattler, Luis Driever, Erik Engelhardt, Linus Eichmann, Jasper Meis und Erik Voß.

Theo, Theo ist fit... Sportfest auf dem Etus- Sportplatz

am .

Am Freitag fand unser alljährliches Sport- und Spielefest auf dem Etus-Sportplatz statt. Bei bestem Wetter starteten wir gemeinsam mit dem Lied „Theo ist fit“. Der 1. Jahrgang durfte mit den Disziplinen Werfen, Springen und Sprinten beginnen, während die anderen Klassen sich zunächst an den Spielestationen austobten. Nach und nach absolvierten alle Klassen die Disziplinen, die mit dem 800m Dauerlauf endeten. Alle gaben ihr Bestes, in der Hoffnung ein Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu gewinnen. 

Ein herzliches Dankeschön für die wertvolle Hilfe des Stadtsportbundes und die tatkräftige Unterstützung der Eltern.

Stadtmeisterschaft im Fußball am 07.05.19. Die Heideschule war dabei.

am .

Die Heideschule Schwerte nahm in diesem Jahr zum ersten Mal an den Schwerter Stadtmeisterschaften der Grundschulen, sowohl mit einer Mädchen- als auch mit einer Jungenmannschaft, teil.

Die Mädchen belegten den zweiten Platz und mussten sich nur dem späteren Stadtmeister (Albert-Schweitzer-Schule) mit 0:2-Toren geschlagen geben.

Zurecht tragen die engagierten Mädchen nun den Titel „Vizestadtmeister 2019“. Die ganze Schule gratuliert euch herzlich und ist mächtig stolz auf euch.

Unser Jungenteam schlug sich auch beachtlich und belegte einen hervorragenden 5.Platz. Sie verloren nur gegen den späteren Stadtmeister (Albert-Schweitzer-Schule) mit 0:3 Toren. In der Vorrunde fehlte ihnen nur ein Treffer zum Erreichen der Endrunde.

Die Enttäuschung bei den Jungs war groß, obwohl sie dazu absolut keinen Grund hatten. Sie verkauften sich so teuer wie möglich und zeigten allen Schwerter Schulen, dass im nächsten Jahr sicherlich mit ihnen zu rechnen ist.

Danke Jungs!Well done.